Ringhotel Jägerhof

Ringhotel Jägerhof

Nikolaistr. 51

D-06667 Weissenfels

Tel: +49 3443 33 40

weissenfels@ringhotels.de

4.4
Excellent
335 Reviews
„Excellent hotel for solo travelers. Close to the city center with easily acessible parking. Fantastic service. Awesome vibe.“
Family Weigelt

Family Weigelt

Host - Ringhotel Jägerhof

„HeimatGenuss is like a very special secret recipe for me: regional products, Saale-Unstrut wine, a pinch of creativity, and a touch of world heritage.“

Feel and experience the real host gene in the centrally located Ringhotel Jägerhof in Weißenfels. Johann Sebastian Bach already left deep marks. And one thing has not changed in a 565-year-old history: Here, wine and game become a real sense of well-being for you! The boss, a multiple Olympic champion of chefs, will enchant you with breathtaking showpieces made from fruit, vegetables and butter. The newly designed pleasure garden is also magical and an experience in both summer and winter. The diverse leisure activities in the area give you the perfect setting. Explore Weißenfels with the schuetz house and castle or visit the Naumburg Cathedral. Incidentally, a Unesco world heritage. Would you like to change your eyes? On a hike or on the saddle, you can rediscover the region from a completely different perspective.

  • 35 rooms
  • Regional cuisine
  • Vegan dishes
  • Cuisine for allergic persons
  • Bar
  • Terrace
  • 24h Reception
  • Bicycle-friendly
  • Bicycle hire
  • Hiker-friendly
  • Motorcycle-friendly
  • Sustainably managed hotel
  • Parking area
  • Charging station for e-cars
  • Dogs welcome
  • Events
  • Allergy friendly rooms
  • Free Wireless Lan in the room
  • Free Wireless Lan in the hotel
  • Conference Hotel
  • Coach parking
  • Award ServiceQualität Deutschland
  • HolidayCheck Award
  • Radeln & Wein an Saale & Unstrut

    1. Tag Sie reisen in den Nachmittagsstunden an und haben die Möglichkeit zu Fuss die Barock- und Musikerstadt Weißenfels zu entdecken. Erkunden Sie den historischen Markt, den Stadtpark mit Schusterjungen Denkmal und dem Novalisgrab, das Heinrich-Schütz-Haus sowie das Schloss Neu Augustusburg mit Schlosskapelle, Schuhmuseum und stadtgeschichtlichem Museum. Am Abend verwöhnen wir Sie in unserem Restaurant mit einem 2-Gang-Wein-Menü inklusive eines Begrüßungscocktails.  2. Tag  Nach einem reichhaltigen Frühstück besteigen Sie Ihre Fahrräder. Die Fahrt führt Sie nach Freyburg, die östlichste deutsche Weinhauptstadt. Sie haben dabei die Chance, die „Rotkäppchen“ Sektkellerei zu besichtigen, wobei ein Gläschen des prickelnden Getränkes nicht fehlen darf. Danach empfehlen wir einen Abstecher in die ortsansässige Winzervereinigung. Natürlich darf auch hier eine kleine Verkostung von einigen ausgewählten Tropfen nicht fehlen. Anschließend geht es wieder auf den „Drahtesel“. Am Ufer der Unstrut entlang können Sie die vielen Reize der Region bestaunen, dabei fahren Sie flussabwärts in Richtung Weißenfels zurück. Am späten Nachmittag kommen Sie wieder in unserem Hotel an. Die Route beträgt ca. 46,9 km und ist in gut 3 Stunden zu fahren. Den Tag, mit vielen neuen Eindrücken, können Sie am Abend bei einem 3-Gang-Genuss-Menü inklusive kleiner Weinbegleitung ausklingen lassen. 3. TagNach dem Frühstück ist es Zeit unser Haus zu verlassen. Für alle Biker, welche noch nicht müde geworden sind, bietet der Radwanderweg noch zahlreiche Möglichkeiten, die reizvolle Flusslandschaft und die vielen historischen Burgen und Schlösser der Region zu entdecken.

    book now

    Pleasures of Home

    Pleasures of Home - The best of our Region

    book now

    ChampagneDreams with Ruinart

    Pearl DiverShare experiences, sparkling emotions and make long lasting memories – with the Ringhotels ChampagneDreams with Ruinart

    book now

  • Wildern in fremden Betten

    Tag 1. – Die PirschSie pirschen sich in den Nachmittagsstunden an. Wir begrüßen Sie mit einem kräftigen Halali und erwarten Sie am Abend in unserem Re(h)staurant zu einem wilden 2-Gang-Hubertus-Menü. Tag 2. – Die TreibjagdBevor Sie die Stadt Weißenfels und ihre Geschichte auf eigenen Hufen revieren, stärken Sie sich an unserem reichhaltigen Futtergrippen-Frühstücksbuffet. Am Nachmittag ziehen Sie die Fährtenschuhe an und „erjagen auf eigene Gefahr“ das große Revier der Region. Am Abend verwöhnt Sie unser Küchen-Platzhirsch im Re(h)staurant mit einem 3-Gang-Genuss-Menü. Tag 3. – Die NachstellungNach dem Winterschlaf stärken Sie sich an unserer Frühstücks-Futtergrippe. Für alle Jagdfreunde die noch nicht genug von unserer Region haben, empfehlen wir die Weiterfahrt nach Merseburg (Besichtigung des Schlosses, des Doms mit Kreuzgang)

    book now

    Osterhase trifft Weingeist

    Osterhase trifft WeinGeist  Donnerstag:Gründonnerstag reisen Sie in den Nachmittagsstunden an. Am Abend erwarten wir Sie zum Beschnuppern in unserem Restaurant zu einem 2-Gang-Menü. Freitag:Karfreitag erwarten wir Sie mit echten "Perlen" aus dem Hause Rotkäppchen. Am Abend schwingt dann der Osterhase den Kochlöffel und verwöhnt Sie mit einem 2-Gang-Genuss-Menü. Samstag:Ostersamstag starten Sie nach dem Frühstück die Audioguide-Führung durch die historische Stadt Weißenfels. Erfahren Sie Wissenswertes über Dichter, Denker, Musiker, Denkmäler und Historie. Mit einem 2-Gang-Genuss-Menü am Abend, lassen Sie den Tag ausklingen. Sonntag: Ostersonntag geht es nach dem Frühstück nach Freyburg um in der Rotkäppchen Sektkellerei Ihr Wissen über den Sekt zu erweitern. Dort lernen Sie bei einer Führung die Sektkellerei mit ihren Arbeitsabläufen kennen. Dort erfahren Sie alles zum Thema Wein. Am Abend verwöhnt Sie unser "Osterhase" mit einem 2-Gang-Genuss-Menü inklusive einer Saale-Unstrut Weinbegleitung. Montag: Am Ostermontag heißt es dann Abschied nehmen. Jedoch nicht bevor Sie sich an unserem Frühstücksbuffet gestärkt haben.

    book now

  • Radeln & Wein an Saale & Unstrut

    1. Tag Sie reisen in den Nachmittagsstunden an und haben die Möglichkeit zu Fuss die Barock- und Musikerstadt Weißenfels zu entdecken. Erkunden Sie den historischen Markt, den Stadtpark mit Schusterjungen Denkmal und dem Novalisgrab, das Heinrich-Schütz-Haus sowie das Schloss Neu Augustusburg mit Schlosskapelle, Schuhmuseum und stadtgeschichtlichem Museum. Am Abend verwöhnen wir Sie in unserem Restaurant mit einem 2-Gang-Wein-Menü inklusive eines Begrüßungscocktails.  2. Tag  Nach einem reichhaltigen Frühstück besteigen Sie Ihre Fahrräder. Die Fahrt führt Sie nach Freyburg, die östlichste deutsche Weinhauptstadt. Sie haben dabei die Chance, die „Rotkäppchen“ Sektkellerei zu besichtigen, wobei ein Gläschen des prickelnden Getränkes nicht fehlen darf. Danach empfehlen wir einen Abstecher in die ortsansässige Winzervereinigung. Natürlich darf auch hier eine kleine Verkostung von einigen ausgewählten Tropfen nicht fehlen. Anschließend geht es wieder auf den „Drahtesel“. Am Ufer der Unstrut entlang können Sie die vielen Reize der Region bestaunen, dabei fahren Sie flussabwärts in Richtung Weißenfels zurück. Am späten Nachmittag kommen Sie wieder in unserem Hotel an. Die Route beträgt ca. 46,9 km und ist in gut 3 Stunden zu fahren. Den Tag, mit vielen neuen Eindrücken, können Sie am Abend bei einem 3-Gang-Genuss-Menü inklusive kleiner Weinbegleitung ausklingen lassen. 3. TagNach dem Frühstück ist es Zeit unser Haus zu verlassen. Für alle Biker, welche noch nicht müde geworden sind, bietet der Radwanderweg noch zahlreiche Möglichkeiten, die reizvolle Flusslandschaft und die vielen historischen Burgen und Schlösser der Region zu entdecken.

    book now

  • Pleasures of Home

    Pleasures of Home - The best of our Region

    book now

  • ChampagneDreams with Ruinart

    Pearl DiverShare experiences, sparkling emotions and make long lasting memories – with the Ringhotels ChampagneDreams with Ruinart

    book now

  • Wildern in fremden Betten

    Tag 1. – Die PirschSie pirschen sich in den Nachmittagsstunden an. Wir begrüßen Sie mit einem kräftigen Halali und erwarten Sie am Abend in unserem Re(h)staurant zu einem wilden 2-Gang-Hubertus-Menü. Tag 2. – Die TreibjagdBevor Sie die Stadt Weißenfels und ihre Geschichte auf eigenen Hufen revieren, stärken Sie sich an unserem reichhaltigen Futtergrippen-Frühstücksbuffet. Am Nachmittag ziehen Sie die Fährtenschuhe an und „erjagen auf eigene Gefahr“ das große Revier der Region. Am Abend verwöhnt Sie unser Küchen-Platzhirsch im Re(h)staurant mit einem 3-Gang-Genuss-Menü. Tag 3. – Die NachstellungNach dem Winterschlaf stärken Sie sich an unserer Frühstücks-Futtergrippe. Für alle Jagdfreunde die noch nicht genug von unserer Region haben, empfehlen wir die Weiterfahrt nach Merseburg (Besichtigung des Schlosses, des Doms mit Kreuzgang)

    book now

  • Osterhase trifft Weingeist

    Osterhase trifft WeinGeist  Donnerstag:Gründonnerstag reisen Sie in den Nachmittagsstunden an. Am Abend erwarten wir Sie zum Beschnuppern in unserem Restaurant zu einem 2-Gang-Menü. Freitag:Karfreitag erwarten wir Sie mit echten "Perlen" aus dem Hause Rotkäppchen. Am Abend schwingt dann der Osterhase den Kochlöffel und verwöhnt Sie mit einem 2-Gang-Genuss-Menü. Samstag:Ostersamstag starten Sie nach dem Frühstück die Audioguide-Führung durch die historische Stadt Weißenfels. Erfahren Sie Wissenswertes über Dichter, Denker, Musiker, Denkmäler und Historie. Mit einem 2-Gang-Genuss-Menü am Abend, lassen Sie den Tag ausklingen. Sonntag: Ostersonntag geht es nach dem Frühstück nach Freyburg um in der Rotkäppchen Sektkellerei Ihr Wissen über den Sekt zu erweitern. Dort lernen Sie bei einer Führung die Sektkellerei mit ihren Arbeitsabläufen kennen. Dort erfahren Sie alles zum Thema Wein. Am Abend verwöhnt Sie unser "Osterhase" mit einem 2-Gang-Genuss-Menü inklusive einer Saale-Unstrut Weinbegleitung. Montag: Am Ostermontag heißt es dann Abschied nehmen. Jedoch nicht bevor Sie sich an unserem Frühstücksbuffet gestärkt haben.

    book now

Region
  • Unesco: Naumburg cathedral
  • Weissenfels with Schuetz house and castle
  • Saale-Unstrut cycling path
  • Historical Saale-Unstrut wine culture
  • Rotkaeppchen champagne cellars Freyburg
  • Cathedral, castle and spells in Merseburg
  • World heritage meets castles
Distances
  • Next station: Weißenfels 1 km
  • Next airport: Leipzig/Halle 35 km
  • Next fair: 37 km
Show
Ringhotel
German Castles
World heritage site
Partner Golf course
Golf course with discounts